Pflanzen

Efeutute: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Die Efeutute sorgt für ein prima Raumklima Die leicht zu pflegende Efeutute, Epipremum pinnatum, kannst Du in vielen Sorten kaufen, sie will gerne klettern oder in einer Blumenampel hängen. Die luftreinigende Blattschmuckpflanze Die ursprüngliche Heimat der Efeutute, auch unter der Bezeichnung Goldene Efeutute bekannt, ist Australien und Südostasien. Wildformen der Kletterpflanze sind auch auf den …

Efeutute: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Forellenbegonie: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Dunkelgrüne Blätter mit silberweißen Punkten und hübsche Blütentrauben machen die Forellenbegonie zu einer beliebten Zimmerpflanze. Bei guter Pflege entfaltet sie ihre ganze Blätter- und Blütenpracht. Herkunft und Verbreitung Die Heimat von Begonia maculata sind die Wälder Brasiliens und Argentiniens. Entdeckt und erstmals beschrieben wurde sie von Giuseppe Raddi im Jahr 1820 in Brasilien. Der Auftrag …

Forellenbegonie: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Aasparagus: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Aasparagus: Pflege und Vorstellung der Pflanze Herkunft und Verbreitung Unter Asparagus versteht man sowohl den essbaren Spargel, als auch einige Zierpflanzen. Sie alle gehören zur Familie der Spargelgewächse, den „Asparagaceae“. Zu Beginn, in der Alten Welt, waren sie ausschließlich in Eurasien und Afrika verbreitet. Sie können unter verschiedenen Einflüssen gedeihen und so sind sie sowohl …

Aasparagus: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Tradescantia Nanouk: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Tradescantia Nanouk: Über 90 pflegeleichte Arten Dekorative Blätter und überhängende Triebe lassen die Tradescantia Nanouk besonders in Blumenampeln ihre volle optische Wirksamkeit entfalten. Das Zebrakraut gehört zu den Commelinengewächsen, lat. Commelinaceae. Der Name bedeutet nichts weniger als Gottesauge, viele Gärtner nennen das Gewächs auch Dreimasterblume. Die Heimat der Gattung ist Süd- und auch Mittelamerika. Unter …

Tradescantia Nanouk: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Menschenfressertomate: Ein Hauch von Grusel für Deinen Garten

Menschenfressertomate

Die „Menschenfressertomate“ (Solanum viride) gehört wie Stechapfel, Paprika und Kartoffel zu den Nachtschattengewächsen. Genau genommen ist die Bezeichnung „Tomate“ irreführend, da Solanum viride lediglich eine Verwandte des beliebten Gemüses ist. Ein Nachtschattengewächs mit besonderer Geschichte Die Blattform der aus dem Südseeraum stammenden Pflanze ähnelt der der Kartoffel. Ihre weiße Blüte ist typisch für Nachtschattengewächse. Die …

Menschenfressertomate: Ein Hauch von Grusel für Deinen Garten Weiterlesen »

Kaisernelken: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Die Kaisernelke (lat. Dianthus Chinensis) gehört zur Gattung der Nelken. Die Form, die du in deinem Garten vorfindest, ist auch bekannt als chinesische Nelke, Heddewigsnelke oder Sommernelke (lat. Diantus-Chinensis-Hybriden). Während Nelken damals noch als Heilpflanze zum Einsatz kamen, dienen sie heute als wunderschöne Zierpflanzen. Diese Nelkenart stammt aus dem nördlichen Teil Chinas, Korea, dem südöstlichen …

Kaisernelken: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Anthurium Crystallinum: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Die Pflanze Anthurium crystallinum ist vielen als Anthurie oder Flamingoblume ein Begriff. Dieses Gewächs mit dem beeindruckenden Blatt stammt wahrscheinlich aus Kolumbien oder Peru. Pflanzen stammen ursprünglich vermutlich aus Panama und Kolumbien. Sie wächst dort epiphytisch, sitzt also auf noch größeren Gewächsen auf. Wuchs Die Anthurie wächst nicht zu sehr in die Höhe. Ihr Wuchs …

Anthurium Crystallinum: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Hibiskus: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Hibiskus Pflege

Um sich das Südseeflair in den eigenen Garten zu holen, ist der winterharte Hibiskus mit seinen immer wieder neu sich bildenden großen Blüten unentbehrlich. Nicht nur Hummeln und Bienen lieben ihn, auch für uns ist er eine Augenweide und noch dazu relativ leicht zu pflegen. Die mehr als tausend verschiedene Arten des Hibiskus, auch Eibisch …

Hibiskus: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Areca Palme: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Areca Palme – tropisches Lebensgefühl für Zuhause Mit der Areca Palme holst du dir die Tropen nach Hause. Sie sorgt mit ihren immergrünen Blattwedeln ganzjährig für ein wundervolles Urlaubsflair in deinem Wohnzimmer. Palmen erinnern uns stets an Sonne, Strand und Meer und das macht natürlich gute Laune. Tatsächlich stammt die Goldfruchtpalme, wie die Areca Palme …

Areca Palme: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »

Kamelien: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt

Kamelien – alles, nur nicht zickig Als um 1770 die ersten Kamelien nach Deutschland kamen, waren sie dem ausschließlich dem Adel vorbehalten und schmückten die Orangerien und Parks. Aus dieser Zeit stammt auch die „Pillnitzer Kamelie“, die bis heute mit einer unverminderten Blütenpracht jährlich tausende Besucher begeistert. Lange Zeit galten Camellia japonica als launisch, zickig …

Kamelien: Pflege von Standort, Bewässerung, Düngung bis Schnitt Weiterlesen »